Drucken
PDF

Ubuntu konfigurieren

Geschrieben von: Hanjo Loeben.

Auch im Job bin ich in der glücklichen Lage mit stabilen leistungsfähigen Bestriebssystemen zu arbeiten, die ab und zu auch ein wenig konfiguriert werden wollen/sollen. Manchmal bin ich auch von Fenstern beeindruckt ;-) und nutze diese auch mit einer Maus. ;-)

Wer noch ein komfortables GUI-Tool zur Ubuntu-Konfiguration sucht, der sollte sich Ubuntu-Tweak einmal ansehen.

Also auf dem Host ab in die bash Shell und folgende Schritte abarbeiten:
sudo apt-key adv --recv-keys --keyserver hkp://keyserver.ubuntu.com:80 FE85409EEAB40ECCB65740816AF0E1940624A220

sudo add-apt-repository ppa:tualatrix/ppa

sudo apt-get install ubuntu-tweak

und abschließend ubuntu-tweak  starten und klicken ohne Ende.

Wer durch Firewalls eingeschränkt ausgehend nur Port 80 und 443 nutzen kann, wird beim Importieren von Schlüsseln von "Keyservern" auf die Nase fallen: Dann ggf. für das Adden bzw. apt-key gemäß dem folgenden Beispiel den Port 80 nutzen.

Beispiel :
sudo apt-key adv –recv-keys –keyserver hkp://keyserver.ubuntu.com:80 16126D3A3E5C1192
Ersetze 16126D3A3E5C1192 mit dem Schlüssel, den Du benötigst bzw. importieren willst.

Weiterführende Links zu dem Projekt / zu der empfehlenswerten Lösung:
http://ubuntu-tweak.com/downloads/
http://wiki.ubuntuusers.de/Ubuntu_Tweak