Drucken
PDF

Was ist wo und wo wird was angezeigt?

Geschrieben von: ByteWerk.Net Portalservice.

Alle verfügbaren Modulpositionen in Joomla anzeigen lassen

Template // ModulpositionenEine Funktion aus der Joomla Verison 1.0, welches auch bis zur Joomla Version 1.7 überlebt hat und nicht mehr in den Backends zu finden ist, ist das Anzeigen der Modulpositionen des Templates Ihrer Wahl. Doch es gibt einen Trick bzw. ein Deep-Link, mitdem  Sie die Modulpositionen Ihrer Joomla Webseite anzeigen lassen können. Rufen Sie Ihre Webseite auf und fügen Sie einfach folgenden Code an: "/index.php?tp=1".

Beispiel:
Ihre Webseite: www.IhreSeite.de
Aufruf: www.IhreSeite.de/index.php?tp=1

Ihre Webseite: www.IhreSeite.de/joomla
Aufruf: www.IhreSeite.de/joomla/index.php?tp=1

 

Bitte beachten Sie, dass Sie in Joomla 1.6 zuvor folgende Einstellung aktivieren müssen, um die Modulpostionen in Joomla auf diese Weise anzeigen lassen zu können: Klicken Sie auf  "Template Manager" -> "Options" -> "Preview Module Positions" und klicken Sie hier auf "Enabled".

Standardmäßig wird für jede Joomla Webseite diese Modulpostionen durch diesen URL Aufruf anzeigt. Falls Sie dies aus Sicherheitsgründen unterbinden möchten, sollten Sie Ihre .htaccess anpassen. Um Ihre .htaccess Datei zu aktivieren, müssen Sie diese Datei zunächst von "htaccess.txt" in ".htaccess" umbennen. Fügen Sie anschließend folgenden Code in Ihre .htaccess Datei ein:

##### Start ?tp=1 prevention ######
RewriteCond %{QUERY_STRING} tp=(.*)
RewriteRule ^(.*)$ index.php [F,L]
##### End ?tp=1 prevention ######

Übrigens, wir haben diese Funktion für diese Website bewußt nicht gesperrt. Gern lassen wir uns dabei "in die Karten schauen". Riskieren Sie doch einen Blick: www.loeben.net/index.php?tp=1